Browse Source

add uberspace postings

master
Markus Bergholz 2 years ago
parent
commit
4679666c41
2 changed files with 42 additions and 0 deletions
  1. 20
    0
      content/post/uberspace_email_1.md
  2. 22
    0
      content/post/uberspace_email_2.md

+ 20
- 0
content/post/uberspace_email_1.md View File

@@ -0,0 +1,20 @@
1
++++
2
+title = "Uberspace mail migration"
3
+description = ""
4
+author = ""
5
+tags = [
6
+"linux",
7
+"uberspace"
8
+]
9
+date = "2016-11-16T12:39:15+01:00"
10
+
11
++++
12
+
13
+# Uberspace Mail
14
+
15
+Nach mehr als 6 Jahren habe ich keine lust mehr auf "self-hosting". Besonders nicht auf diesen E-Mail Server quatsch.  
16
+Auf meinem VPS habe ich mit Dovecot und dem `~/mdbox` Format gearbeitet. Uberspace setzt auf `~/Maildir`. Dovecot liefert mit `doveadm` bereits ein Synchronisierungs- und 
17
+Backuptool welches beide Formate beherrscht.  
18
+Ich habe auf meiner VPS mittels `sshfs` das Verzeichnis des virtuellen Users lediglich nach `~/Maildir` eingehängt und `doveadm sync maildir:~/Maildir` gestartet, that's it!
19
+
20
+PS: Lokal ausführen und dann mit `scp` rüber kopieren ist eine schlechte Idee, das zerstört den Maildir Index?

+ 22
- 0
content/post/uberspace_email_2.md View File

@@ -0,0 +1,22 @@
1
++++
2
+title = "Uberspace Mail Filter"
3
+description = ""
4
+author = ""
5
+tags = [
6
+"linux",
7
+"uberspace"
8
+]
9
+date = "2016-11-17T12:54:32+01:00"
10
+
11
++++
12
+
13
+# Uberspace Mail Filter
14
+
15
+Uberspace bietet für das Filtern von eingehenden Mail neben einfachen `.qmail` Dateien noch Maildrop. Das erinnert mich aber eher an eine Perl-Entropie-Quelle und ist alles 
16
+andere als intuitiv (für mich).  
17
+
18
+Kurzer Hand habe ich mich entschieden selber ein Filterprogramm zu schreiben, dass Mails an unterschiedliche Adressen oder mit entsprechenden Betreffs in entsprechende Ordner 
19
+packt.
20
+
21
+[filter.py](https://github.com/markuman/dotfiles/blob/master/uberspace/filter.py)
22
+

Loading…
Cancel
Save